Programm-Voting

Digitalisierung und WEB 4.0 – maximal agil und trotzdem Konkurs?! Chancen nutzen, Risiken begegnen!

Bitte warten...

Themengebiet

  • Informationssicherheitsmanagementsystem
  • Risikomanagement
  • DSGVO
  • ISMS/GRC-Software

Zielgruppe

CISOs und IT Security Entscheider verschiedener Branchen

Beschreibung des Vortrages

Der rasante technische Fortschritt verändert unsere Geschäftswelt. Industrie 4.0, Cloud Computing, Big Data und Mobile Computing beeinflussen Businessprozesse stark. Das bietet Chancen, aber damit einher geht auch eine veränderte und zunehmende Bedrohungslage, die es für Unternehmen überlebensnotwendig erfordert, die kritischen Unternehmenswerte prozessual, organisatorisch und technisch abzusichern. Der Einsatz eines Informationssicherheitsmanagementsystems wird unerlässlich und spart darüber hinaus Personalressourcen und Kosten.

Speaker

Dipl. Inf. Werner Wüpper – Inhaber und Geschäftsführer WMC Wüpper Management Consulting GmbH und Leiter der Arbeitsgruppe Informationssicherheit bei TeleTrusT Bundesverband IT-Sicherheit e.V. – Deutschland

Seine langjährige Managementerfahrung in Konzernen (u.a. debis, Siemens Nixdorf) und seine umfassenden Erfahrungen aus der Umsetzung zahlreicher erfolgreicher Security-Projekte bei global agierenden Unternehmen machen Werner Wüpper zum weithin anerkannten Experten für den Aufbau und die professionelle Umsetzung von Projekten im Information Security Management. Neben der Führung eines erfolgreichen Consulting Teams ist er seit mehr als 10 Jahren im Bereich der Konzeption und Entwicklung eines integrierten Managementsystems für Informationssicherheit, Governance Risk Compliance und Datenschutz tägig.

Edit post

5. Kölner IT-Security-Konferenz am 22.11.2019

Jetzt Ticket sichern